Unsere WIEN-Herbstreise war einfach klasse. Veit hatte einen beeindruckenden Reader erstellt (könnt ihr anfordern; das  Programm wurde noch besser). Wir werden ausführlich darüber berichten über das Rote Wien, den kommunalen Wohnungsbau für 60 % der Bevölkerung, die Chancen und Perspektiven wegen des Nicht-Privatisierens der letzten Jahrzehnte, eine besser funktionierende Verwaltung, über überzeugende Gesprächspartner aus SPÖ (Ottakring, Traiskirchen usw.), Kinderfreunde, europäischer Initiative gegen Mietwucher, über Verkehrswesen, gigantische Ausstellung zu 100 Jahre Rotes Wien. Diese wollen wir unbedingt nach Berlin holen (lassen). 

Näheres folgt

Category
Tags
No Tag

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.