Liebe Genossinnen und Genossen,

 

hier findet ihr die Diskussionsgrundlage für unsere Telefonkonferenz am 22.04.2020.

 

 

 


 

„Verkehrspolitik – welchen Stellenwert hat die Bahn 2020 ff“

 

  • Entwicklung der Infrastruktur
  • Pünktlichkeit und Fahrzeugverfügbarkeit im Fernverkehr
  • S-Bahn Berlin – Ausschreibungssituation 2020
  • DB Cargo: Güter gehören auf die Schiene?
  • Wettbewerbssituation

 

2019 war für die Bahn ein gemischtes Jahr:

  • Imageverlust aufgrund katastrophaler Unpünktlichkeit,
  • Die kräftigsten Investitionen in die Zukunft seit Jahrzehnten,
  • Ein Umdenken der Politik (Klimapaket) – Senkung der Mehrwertsteuer von 19% auf 7% (wie in fast allen anderen Ländern Europas)

 

2020 begann hervorragend:

Nach der Senkung der Mehrwertsteuer auf Fernverkehrstickets hat die Bahn im Januar ein Plus von gut einer Million Fahrgäste verbucht. Nach Angaben des Konzerns stieg die Zahl der Reisenden in den ersten vier Wochen 2020 von elf auf 12,2 Millionen, eine Steigerung um 10,7 Prozent im Vergleich zum Januar des Vorjahres.

Die Bahn plant 2020, 25.000 neue Beschäftigte anzuwerben, verrechnet mit den Abgängen ergibt das einen Netto-Stellenaufbau von 5.000 Mitarbeitern. Unter den Neuanstellungen sollen 2.300 Lokführer sein.

 

Ab März brachen die Fahrgastzahlen dramatisch ein. Die prognostizierten 5 Millionen zusätzlichen Fahrgäste werden nicht realisiert, der Jahresabschluss 2020 wird, das steht bereits im April 2020 fest dramatisch ausfallen

Alle in Angriff genommenen Zukunftsinvestitionen in Infrastruktur (Neu- und Ausbaustrecken, Bahnhöfe – Stuttgart 21,…), Fahrzeuge und Personal werden 2020 die Bilanz belasten, ohne das absehbar ist, wie der Aktionär (Bundesrepublik Deutschland) die finanzielle Ausstattung der Bahn „überdenkt“.

Ob die Wettbewerber der DB im Regional-, Güter- und Fernverkehr die Corona Krise überleben, ist nicht absehbar.

Welchen Stellenwert wird der Inlandsflugverkehr in den nächsten Jahren haben?

 

Fest steht lediglich, dass 2020 und die folgenden Jahre für die Mobilität in Deutschland, wie grenzüberschreitend, Schlüsseljahre sein werden!

 

 

Category
Tags

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.