Mobile Arbeitnehmer sind im Zuge von Corona wieder Gegenstand der öffentlichen Debatte geworden. Es geht um die Saisonarbeitskräfte in der Landwirtschaft und die Beschäftigten in den Fleischhöfen. Das ist gut so, denn trotz anhaltender Bemühungen bzw. Versprechungen, sind Dumping-Praktiken weit verbreitet.
"Er sucht in Archiven und Antiquariaten, manchmal wird er auf dem Flohmarkt fündig. Heinz Wewer dokumentiert Nachrichten von Häftlingen deutscher Konzentrationslager. Besuch bei einem Forscher der besonderen Art."
aktuelle Informationen vom 30.04.2020
Hier findet ihr die Diskussionsgrundlage für unsere Telefonkonferenz am 22.04.2020.
Der demografische Wandel ist eine der großen Herausforderungen, welche wir zu bewältigen haben.
Endlich erkannt! Selbst Polizei oder Justiz mag nicht mehr von bedauerlichen Einzelfällen reden.
u.a.: Unser Abteilungsgenosse Holger Kölling-Orb referierte  über Mobilitätspolitik in Berlin.
Am 10. September zeigten wir im BALI-Kino am S-Bahnhof Zehlendorf  den Film „PUSH – für das Grundrecht auf  Wohnen“.
Unsere Herbstreise war sehr gelungen, sehr lehrreich und insgesamt erfolgreich. Das sagt einer, der beim Wahl des Reiseziels keine Lust hatte, nach Rom zu fahren.
Vom 4. bis zum 10. Oktober 2011 veranstaltete die SPD-Abteilung Dahlem ihre diesjährliche Bildungsfahrt in eine europäische Hauptstadt.